Montag, März 30, 2009

Torgen²

Zwei Blogeinträge von Torgen Schneider, zweimal Bestätigung dafür dass dieser Blog in meiner Blogliste steht. Super!

Nr 1 IKEA: Wir erinnern uns, Ikea hatte beim aktuellen Katalog zwei Männer in der Küche abgebildet (furchtbar!). Alle Infos gibts nochmal hier. IKEA hat sich von einer polnischen Kampagne nicht kirre machen lassen und schlägt mit einer Werbekampagne zurück! Das finde ich klasse und liebe das schwedische Möbelhaus dafür umso mehr!

"Homosexualität ist eines der essentiellen Elemente für das Leben in einer modernen Gesellschaft." (Übersetzung T Schneider)

Nr 2 Der Sündenrechner: Reicht es noch für den Himmel, oder habt Ihr die Portokasse bereits aufgebraucht: Hier könnt Ihr Eure Verfehlungen in Euro ausrechnen lassen.. :-) Ich hab noch Chancen, bei mir sinds gerade mal 518,85 Euro. Das kann ich noch locker ausgleichen. Liegt wohl an meinem gesitteten und spießerhaften (wer lacht da!?) Lebenswandel.. :-)

Mittwoch, März 25, 2009

Evolution 2009 pt 2

Du merkst es hat sich was geändert wenn:

- Du an die Bushaltestelle kommst, und der Bus in 7 Minuten losfährt und Du denkst: Was stehe ich hier in der Kälte rum, da gehe ich lieber los (Fußweg 15 Minuten).

- Du den Kalender anschaust und denkst: Wie in den Schulferien findet KEIN Sport statt, weil die Schulen geschlossen sind? Mist!

- Du vor dem Süßigkeitenregal überlegst, welches Kitkat die wenigsten Kalorien hat? (Für alle die es interessiert in dieser Reihenfolge: Kitkat Dark, Kitkat Original, Kitkat Chunky, Kitkat Senses) und Du dann alle liegen läßt!

- Deine absolute Lieblingsarbeitskollegin erzählt, Sie hätte Ihrem Mann Dein aktuelles Foto (hier) vorgelegt und gefragt: Kennst Du den? Und der hätte gesagt: Wer ist das? (brav!).

Insider

Blogger zur Kassiererin: Kann ich auch Punkte haben?
Kassiererin: Haben Sie eine Deutschlandcard?
Blogger: ?????
Kassiererin: Ja sonst kann ich die Punkte nicht buchen.
Blogger: Achso ist ja Edeka, nicht Rewe.....

Gruß an Angi

Sonntag, März 22, 2009

Raubtierfütterung!



Mal neue Bilder von "der Familie"... :-) und bevor Fragen aufkommen: Auch die beiden, die fotogen bei der Videoaufnahme in die Kamera blicken,(links Polly, rechts Tabs) sind echt! Die hatten nur keine Lust während der Aufnahmen zu mampfen (davor und danach gings prima)...zickig eben... :-) passend zum Blogger.

Hirseflash! video

Montag, März 16, 2009

Vollgepumpt mit Endorphinen....

beendete ich mein Wochenende! Das WWS-Wild Wild South Turnier des Stuttgarter Abseitz Sportvereins und der Aerobic-Workshop waren das Ziel des dicken Bloggers am Wochenende.
Der gesamte Samstag stand im Zeichen des Fitness und Aerobics. Schweißtreibende Aerobicstunden und Relaxteile (ich sag jetzt nicht wer im Relaxteil eingeschlafen ist.. :-) ..)führten tagsüber zu ungeahnten Endorphinflashs, die dann beim Abfeiern im Laura's in der Samstagnacht abgetanzt werden konnten. Fehlende Energiereserven konnten dann am Sonntag morgen/mittag beim Brunch im SI-Milleniumhotel nach doch vielfach kurzer Schlafpause wieder aufgefrischt werden. Unwahrscheinlich interessante, liebenswerte Menschen und ein abwechslungsreiches Programm machten das Wochenende zu einem absoluten Highlight in meinem Kalender 2009. So freue ich mich auf ein Wiedersehen mit vielen der Teilnehmern im Mai in Zürich und im Juni in München. Liebe Grüße gehen insbesondere an die Instruktoren Bea, Sonja, Reto und Valentin, sowie die Schweizer "Delegation", die Stuttgarter und Münchner Fraktion und insbesondere an Jürgen, von dem die Fotos stammen. Übrigens gibts auch noch massig Videos auf Jürgens Youtube Seite! Insbesondere der Videodanceworkshop brachte in extrem kurzer Zeit erstaunliche Resultate bei vielen Teilnehmern.




Fotos und Video: Jürgen Kunz

Hurra die Achterbahnsaison geht los!

So die Saison 2009 geht los. Der englische Thorpepark nahe London ist der erste, der eine der ersten großen Neuheiten 2009 an den Start bringt: Saw the Ride ist eröffnet!


Samstag, März 07, 2009

Tierisch

Noch ein kleiner Nachtrag zu vergangenem Samstag und dem Zoobesuch in Frankfurt. Ein kleiner Zoo inmitten der Stadt, aber nicht uninteressant und mit sehr schönen Ideen. Insbesondere das Nachttierehaus (zu Ehren Prof Grzimek auch nach ihm benannt) konnte mich wirklich begeistern. Und wenn es dann auch noch ne Superführung gibt (danke Marcus) umso besser! Und hier noch ein paar bildhafte Eindrücke:








Sonntag, März 01, 2009

Blue Fire Testfahrten, jetzt wirds langsam ernst!

Ja der Europapark liegt voll im Zeitplan und schafft zur Saisoneröffnung, vermutlich die Punktlandung, denn die Testfahrten für Blue Fire laufen sehr ordentlich. Der Looping sieht besonders toll aus! Ein Hinweis: Es handelt sich um Testfahrten, daher sieht es für meine Begriffe ein bißchen langsam aus, aber das kann immer auf Videos etwas täuschen!